Rezension: »Cursed – Die Hoffnung liegt hinter der Dunkelheit« von Jennifer L. Armentrout

Sterben ist ätzend - das weiß die siebzehnjährige Ember aus eigener Erfahrung. Nach einem schweren Unfall hat ihre Schwester sie mit ihrer magischen Begabung von den Toten zurückgeholt. Eigentlich nicht schlecht, nur dass seither alles, was Ember berührt, stirbt. Deshalb fasst sie nie etwas Lebendiges an - Jungs eingeschlossen -, bis der gut aussehende Hayden behauptet, sie könne ihren Fluch mit seiner Hilfe kontrollieren. Ember würde alles dafür tun, andere Menschen wieder berühren zu können. Sie möchte die Hand ihrer Schwester halten. Und sie muss zugeben, dass sie auch gerne Hayden küssen würde.

Rezension: »Warriors – Ravenpaw’s Farewell« von Erin Hunter

DAS ENGLISCHE "WARRIOR CATS"-SHORT ADVENTURE ZU RABENPFOTE --- Since Ravenpaw chose to leave his life as a warrior behind, he has lived for many happy moons on the farm near the Clan's old forest territories. But now two kits in need will send him on one last journey - in search of a long-lost warrior Clan.

Rezension: »Warriors – Mapleshade’s Vengeance« von Erin Hunter

DAS ENGLISCHE "WARRIOR CATS"-SHORT ADVENTURE ZU AHORNSCHATTEN --- Die DonnerClan-Katze Ahornschatten verstößt gegen das Gesetz der Krieger, als sie sich in Apfelnacht aus dem verfeindeten FlussClan verliebt und Junge bekommt. Schon bald fliegen Ahornschattens Lügen auf, und sie und ihre Jungen werden gnadenlos verstoßen. Auf der Flucht geraten die Katzen in einen reißenden Fluss und die Jungen ertrinken. Als Apfelnacht sie als seine Gefährtin verleugnet, schwört Ahornschatten den Clans ewige Vergeltung.

Rezension: »Harry Potter und der Gefangene von Askaban« von J. K. Rowling

DER 3. TEIL DER "HARRY POTTER"-REIHE --- Natürlich weiß Harry, dass das Zaubern in den Ferien strengstens verboten ist, und trotzdem befördert er seine schreckliche Tante mit einem Schwebezauber an die Decke. Die Konsequenz ist normalerweise: Schulverweis! Nicht so bei Harry; im Gegenteil, man behandelt ihn wie ein rohes Ei. Hat es etwa damit zu tun, dass ein gefürchteter Verbrecher in die Schule eingedrungen ist und es auf Harry abgesehen hat? Mit seinen Freunden Ron und Hermine versucht Harry ein Geflecht aus Verrat, Rache, Feigheit und Verleumdung aufzudröseln und stößt dabei auf Dinge, die ihn fest an seinem Verstand zweifeln lassen.

Rezension: »Warriors – Leafpool’s Wish« von Erin Hunter

DAS ENGLISCHE SHORT ADVENTURE ÜBER BLATTSEE --- Leafpool always knew medicine cats weren't meant for love ... until she fell for the WindClan warrior Crowfeather. Now she's determined to keep their kits a secret. But to fool all of ThunderClan, she'll need help - from her sister Squirrelflight, and perhaps even from StarClan ...

Rezension: »Warriors – Tigerclaw’s Fury« von Erin Hunter

DAS ENGLISCHE SHORT ADVENTURE ÜBER TIGERKRALLE --- Cast out of ThunderClan as a traitor, Tigerclaw will not rest until he has his revenge on Bluestar, Fireheart, and the rest of his former Clanmates. But first he must become Tigerstar of ShadowClan ... Readers will be thrilled at this book into the ruthless heart of one of the most infamous cats in the Warriors series.

Rezension: »Splitterherz« von Bettina Belitz

Es gibt genau einen Grund, warum Elisabeth Sturm nicht mit fliegenden Fahnen vom Land zurück nach Köln geht, und dieser Grund heißt Colin. Der arrogante, unnahbare, aber leider auch äußerst faszinierende Colin gibt Ellie ein Rätsel nach dem anderen auf, und obwohl sie sich mit aller Macht dagegen wehrt, kann sie sich seiner dunklen Ausstrahlung nicht entziehen. Bald muss Ellie einsehen, dass Colin viel mehr mit ihrer Familie verbindet, als sie sich je hätte vorstellen können. Ihr Vater Leo verbirgt ein Geheimnis, das ihn und Colin zu erbitterten Gegnern macht - und das Ellie in tödliche Gefahr bringt. Dass sie mit ihren seltsamen nächtlichen Träumen den Schlüssel zu dem Rätsel in der Hand hält, begreift Ellie erst, als ihre Gefühle für Colin alles zu zerstören drohen, was sie liebt.

Rezension: »Percy Jackson – Diebe im Olymp« von Rick Riordan

DER 1. TEIL DER "PERCY JACKSON"-REIHE --- Percy dachte immer, er sei ein ganz normaler, legasthenischer Junge. Falsch gedacht: Sein Vater ist der Meeresgott Poseidon - und die fiesesten Gestalten der griechischen Mythologie haben Percy ins Visier genommen! Zu seinem Glück gibt es noch andere Halbgottkinder wie ihn, und gemeinsam haben sie eine Chance - vielleicht.