Das ABC der Bücher: L wie Liebesgeschichten

Hallo ihr Lieben!

Nun sind wir schon beim Buchstaben L angekommen bei der Challenge von Paula (The Blogger in the Jogger) und Lea (Leas Library) … wie schnell die Zeit vergeht.


L wie Liebesgeschichten

Manche mögen diese Art von Geschichten aber andere wiederrum nicht. Welchem Team gehörst du an und welche Art von Liebesgeschichten liest du am liebsten?

Ich lese gerne mal die ein oder andere Liebesgeschichte. Am liebsten in Verbindung mit Fantasy, weil das nun mal mein allerliebstes Genre ist, aber auch „reale“ Romance-Geschichten lese ich gerne.

Dabei ist mir aber schon wichtig, dass die Story nicht zu „alt“ für mich ist. Ich meine, ich bin erst 16, und da kann ich mich nun mal nicht so richtig mit der Liebesgeschichte einer 50-jährigen Frau mitfühlen. Also lese ich eher weniger Frauenromane (obwohl der ein oder andere auch bei mir im Regal steht), und lieber New Adult oder Historische Romane – auch gerne mal Klassiker.

Mein größtes Problem bei New Adult allerdings ist es, dass ich nicht so auf diese ganzen Klischees und Stereotypen stehe, und die sind gerade in diesem Genre sehr oft vorhanden. Demnach achte ich eigentlich immer darauf, keine dieser 0815-Geschichte zu lesen – natürlich schleichen sich aber auch die manchmal ein.

Besonders mag ich Liebesgeschichten, die nebenbei auch noch andere Themen ansprechen, wie beispielsweise psychische Krankheiten wie Depressionen (weil ich seit der Depression meiner Mutter sehr interessiert an diesem Thema bin) oder auch Social Anxiety oder Phobien. Und auch gesellschaftskritische Themen wie Rassismus, Religion, Sexismus, LGBTQ+ o.Ä. gehören in einem Contemporary-Buch für mich einfach mit dazu und sollten angesprochen werden (nicht alle davon, aber das ist eben etwas, das unseren Alltag ebenfalls prägt, und das wird in vielen Büchern – besonders in Liebesgeschichten – oft außen vor gelassen).


Wie steht ihr zu dem Thema Liebesgeschichten?


Alles Liebe,

Lara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s