Das ABC der Bücher: G wie Genre

Hey ihr Lieben!

Die Zeit verfliegt, und wir sind schon beim Buchstaben G angekommen in der ABC-Challenge von Paula Josina (The Blogger in the Jogger) und Lea (Leas Library).


G wie Genre

Was sind eure Lieblingsgenres und an welches würdet ihr euch gerne mal rantasten?

Mein liebstes Genre ist Fantasy bzw. Romantasy. Ich weiß gar nicht so genau, woran das liegt, denn meine Eltern sind beide nicht so der Typ für fantastische Geschichten, sondern eher für Krimis und Thriller. Die mag ich auch, aber meine große Liebe wird immer Fantasy sein. Das hat sich aber auch erst mit der Lux-Reihe und der Edelstein-Trilogie entwickelt. Vorher habe ich zugegeben sehr wenig Fantasy gelesen und mich mehr auf Young Adult fokussiert. Doch mittlerweile habe ich schon so viel Young Adult gelesen, dass sich alles größtenteils nur noch wiederholt.

Trotzdem lese ich auch gerne New Adult, besonders, wenn die Story ernste Thematiken beinhaltet wie Psychosen oder kontroverse Themen in der Politik, bspw. die Todesstrafe. Alle anderen New Adult Bücher sind relativ ähnlich zueinander, was aber nicht heißt, dass ich sie grundsätzlich schlecht finde. Für zwischendurch mag ich die auch ganz gerne, aber anders als bei Fantasy könnte ich mir hier nicht vorstellen, nur noch New Adult zu lesen.

Bei Krimis und Thrillern finde ich das noch etwas schwieriger. Ich mag sie eigentlich ganz gerne, aber mittlerweile kommt in fast jedem Buch dieses Genres ein Kommissar vor, der entweder Alkoholiker ist oder eine Posttraumatische Belastungsstörung hat. Demnach schraube ich meine Erwartungen an Thriller mittlerweile nicht mehr allzu hoch, und umso besser ist es dann, wenn es einen gibt, der mich richtig überzeugen kann.

Es gibt eigentlich kaum ein Genre, an das ich mich noch nicht rangetraut habe, außer vielleicht Sachbücher und Dark Romance. Wobei ich ein Buch auf dem SuB liegen habe, das Urban Fantasy gemischt mit Dark Romance ist, also werde ich da bald schon herausfinden, wie mir dieses Genre so gefällt^^. Sachbücher reizen mich recht wenig, und ich glaube, wenn ich mal eins anschaffen würde, dann nur für die Schule.


Wie sieht das bei euch so aus? Welches ist euer Lieblingsgenre und woran habt ihr euch noch nicht rangetraut?


Liebe Grüße,

Lara

2 Gedanken zu “Das ABC der Bücher: G wie Genre

  1. Hey Lara,
    ich gehöre natürlich auch ganz klar zur Romantasy-Fraktion. 😀 Generell mag ich Fantasy sehr gern, dabei grundsätzlich aber eher Urban Fantasy statt High Fantasy. Seit einiger Zeit lese ich auch sehr gerne New Adult.
    Früher waren es oft die typischen ChickLit-Geschichten, die können mich heutzutage (eigentlich, seitdem Twilight erschienen ist) nicht mehr so wirklich packen. Habe mir letztens etwas daraus von meiner Mutter ausgeliehen und musste mich fast schon durchquälen.
    Krimis sind irgendwie so gar nichts für mich, weder in Buchform, noch im Fernsehen (einzige Ausnahme: Sherlock Holmes, denn ich liiiiiebe Benedict Cumberbatch).
    Was mich mal reizen würde wäre ein Thriller, denn hiervon habe ich tatsächlich noch gar nichts gelesen. Meine Mutter hat Unmengen davon im Regal stehen. Allerdings bin ich mir bei dem, was sie mir manchmal daraus erzählt, nicht so sicher, ob ich davon nicht Albträume bekomme. 😀

    Gefällt 1 Person

    1. Hey!

      Es gibt tatsächlich schon ziemlich „krasse“ Thriller, bei denen man sich wirklich fragt, wie ein Autor überhaupt auf so kranke Ideen kommen kann. Trotzdem sind die irgendwie meine liebsten, aber das liegt bestimmt daran, dass meine Eltern gar nichts anderes lesen. Deshalb ist es bei mir oft so: Je mehr Psycho-Spielchen dabei sind, desto besser.
      Ich denke, man muss sich ein bisschen ausprobieren, da auch das Genre Thriller sehr weit gefächert ist. Schließlich ist auch Fantasy nicht gleich Fantasy 😉

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s