Glossar für Bücherwürmer

Hallo ihr Lieben!

Wenn ihr meinen Blog schon länger verfolgt, habt ihr sicherlich gemerkt, dass es einige Begriffe gibt, die viele bookstagrammer und Buchblogger immer wieder verwenden. Ihr fragt euch, was sie bedeuten? Dann ist das hier der richtige Beitrag für euch!

Im Folgenden seht ihr alphabetisch sortiert diese Begriffe gemeinsam mit den Bedeutungen. Wenn ihr selbst noch Begriffe habt, die oft im Bücher-Universum auftauchen, schreibt sie doch in die Kommentare und ich füge sie in die Liste mit ein 😉


Antagonist = Gegenspieler des Protagonisten (oftmals der Feind)

Antiheld = oft der Protagonist eines Buches, der im Gegensatz zu einem Helden auch Schwächen und Fehler hat und dadurch authentischer und vielschichtiger erscheint

Auflage = Alle Bücher, die mit derselben Druckvorlage hergestellt wurden; vor jeder neuen Auflage wird das Buch noch mal korrigiert (bspw. bei Übersetzungen von Eigennamen oder Rechtschreibfehlern)

Belletristik = Unterhaltungsliteratur (fiktive Geschichten)

Bibliognosie = Bücherkenntnis

Bibliographie = Ein Literaturverzeichnis zu einem bestimmten Thema

Biblioklast = Jemand, der Bücher zerstört

Bibliokleptomane = Jemand, der Bücher stiehlt

Bibliomane = Jemand, der Bücher auf krankhafte Weise sammelt

Bibliophile = Jemand, der Bücher liebt und sammelt

Bibliophobie = Jemand, der Angst vor Büchern hat

Bibliothek = Hier kannst du dir Bücher ausleihen

Book-Haul = Bücher-Ausbeute = Vorstellung der Neuzugänge

Book-Journal = Ein Bullet-Journal (bzw. ein Notizbuch), in dem man sich Notizen zu Büchern macht

Bookboyfriend = Ein männlicher Charakter eines Buches, den man gerne als festen Freund hätte

Bookgirlfriend = Ein weiblicher Charakter eines Buches, den man gerne als feste Freundin hätte

Bookshooting = Wie ein Fotoshooting, nur dass man dabei Bilder von Büchern macht

Bookstagram = Die Instagram-Community der Buchliebhaber

BookTube = Die YouTube-Community der Buchliebhaber

Buchclub = Ein Club, dessen Mitglieder sich gemeinsam über die gelesenen Bücher austauschen

Buchhandlung = Hier kannst du Bücher kaufen

Buddy-Read = Wenn man ein Buch in festgelegten Abschnitten zusammen mit einer anderen Person liest und sich nach jedem Abschnitt über das Gelesene austauscht

CH = Currently Hearing = Hört man gerade

Cliffhanger = (halb)offenes Ende, meist am Ende eines Buches, auf das ein weiterer Band folgt; im nächsten Teil wird das Problem o.Ä. aufgelöst

Cover = Das Titelbild des Buches bzw. der vordere Buchdeckel

CR = Currently Reading = Liest man gerade

Crossover = Die Vermischung von verschiedenen Werken (wenn Figuren/Handlungsorte in einem anderen Werk auftauchen)

Dekalogie = Eine Reihe bestehend aus zehn Teilen

Dilogie = Eine Reihe bestehend aus zwei Bänden

Dodekalogie = Eine Reihe bestehend aus zwölf Bänden

Dramatik = Neben Lyrik und Epik eine der Hauptgattungen der Literatur; oftmals Theaterstücke oder Drehbücher

E-Book = Ein Buch, das man auf einem elektronischen Gerät lesen kann

Einzelband = Ein Buch, das nur aus einem Teil besteht

Epik = Neben Lyrik und Dramatik eine der Hauptgattungen der Literatur; in Vers- oder Prosaform verfasst (auch „erzählende Literatur“)

Erzählstil = Schreibstil = Die Art, wie der Autor die Geschichte erzählt bzw. schreibt

Eselsohr = Ein Knick in der obersten Ecke einer Buchseite, der als Lesezeichen dient

Fanfiction = Eine Fan-Geschichte, die zu einem bereits existierenden Buch entstanden ist

FBM = Frankfurter Buchmesse

Hauptcharaktere = Charaktere, die eine wichtige Rolle im Buch spielen (nicht zu verwechseln mit dem Protagonisten!)

HC = Hardcover = fester Einband eines Buches

Held = typischerweise der Protagonist des Buches (außer in Märchen, da ist es oft der Prinz), der mit herausragenden Fähigkeiten ausgestattet ist und eine Art Retter darstellt

Heptalogie = Eine Reihe bestehend aus sieben Büchern

Hexalogie = Eine Reihe bestehend aus sechs Büchern

Klappentext = Sowohl Text auf der Rückseite des Buches, als auch der Text, der auf einer Umschlagseite eines Buches abgedruckt ist

LBM = Leipziger Buchmesse

Lese-Buddy = Eine Person, mit der man gemeinsam ein Buch liest

Leseflaute = Wenn man seit einiger Zeit keine Motivation zum Lesen hat

Lesemonat = Eine Zusammenfassung, wie viele Bücher man in einem Monat gelesen hat

Lesenacht = besonders beliebt auf Social-Media-Kanälen; mehrere User lesen von Abends bis in die Nacht und tauschen sich dann über das Gelesene aus

Leserillen = Rillen (wie so eine Art Falten), die am Buchrücken entstehen, wenn man ein Taschenbuch oder Paperback sehr weit aufklappt

Leserunde = unterschiedliche Personen, die auf einer Social-Media-Plattform (oftmals Lesejury oder Lovelybooks) „zusammentreffen“ und gemeinsam das gleiche Buch lesen, um sich darüber auszutauschen

Lyrik = Neben Epik und Dramatik eine der Hauptgattungen der Literatur; Dichtung in Versform (bspw. Oden, Balladen, Hymnen, etc.)

Manuskript = Die Druck-Vorlage eines Buches

ME = Mängelexemplar

Nebencharaktere = Charaktere, die nebenbei in einem Buch auftauchen, aber für den Verlauf der Geschichte nicht sonderlich wichtig sind

Paperback = broschierter Einband eines Buches; die Mitte zwischen Taschenbuch und Hardcover

Pentalogie = Eine Reihe bestehend aus fünf Teilen

Plot = Der Handlungsstrang eines Buches

Plot-Twist = eine unerwartete Wendung in der Handlung eines Buches

POV = Point of View = Die Erzählperspektive

Print = Ein Buch, das gedruckt wurde (also das Gegenteil von einem E-Book)

Protagonist = Die Person(en), aus deren Sicht die Geschichte erzählt wird

Pseudonym = Ein Künstlername, den der Autor verwendet (bspw. Marah Woolf, Ava Reed, Rose Snow, etc.)

Oktologie = Eine Reihe bestehend aus acht Teilen

OTP = One True Pairing = Das einzig wahre Paar in einem Buch (sozusagen die Steigerung von Shipping)

Re-Read = Ein Buch, das man noch ein weiteres Mal liest

Readathon = Lese-Marathon = wenn man innerhalb einer festgelegten Zeitspanne eine bestimmte Anzahl von Büchern liest

Rezensionsexemplar = Ein Buch, das einem kostenlos vom Verlag oder Autor zur Verfügung gestellt wurde, um es in einem gewissen Zeitraum zu lesen und hinterher eine Rezension dazu zu verfassen

Rezi = Rezension

Schreibstil = Erzählstil = Die Art, wie der Autor die Geschichte erzählt bzw. schreibt

Self-Publisher = Ein Buch, das ohne Verlag und somit vom Autor allein veröffentlicht wurde

Shelfie = Foto von einem Bücherregal

Shippen = Wenn man sich eine Beziehung zwischen zwei Charakteren vorstellen kann, dann shippt man sie

SuB = Stapel ungelesener Bücher

TB = Taschenbuch

TBR = To-Be-Read = das englische Synonym zum SuB

Tetralogie = Eine Reihe bestehend aus vier Teilen

Trilogie = Eine Reihe bestehend aus drei Teilen

Unboxing = Wenn man vor laufender Kamera Buchpost auspackt

Vlog = Video-Blog (bspw. bei YouTube) oder auch ein Beitrag, in dem der Blogger per Video zu den Lesern spricht

WTR = Want-To-Read = Bücher, die man noch lesen möchte

WuLi = Wunschliste


Ich hoffe, ich konnte euch mit meinem Beitrag ein bisschen helfen – schreibt mir doch gerne in die Kommentare, wie euch solche Listen gefallen.

Habt ihr noch andere Begriffe, die ihr nicht versteht oder die thematisch mit in die Liste passen könnten?

Sind vielleicht sogar Begriffe dabei, die ihr vorher noch nicht kanntet und die ihr in der Liste zum ersten Mal gehört habt?


Liebe Grüße,

Lara

2 Gedanken zu “Glossar für Bücherwürmer

  1. Liebe Lara,

    super coole Idee für einen Blogbeitrag. Bevor ich voll und ganz in die ganze Buchblog-Welt eingetaucht bin, habe ich mich immer wieder auf Instagram und überall gefragt, was alle immer mit SuB meinen. 😀 Ich musste das erstmal googeln, nachdem ich mir über Tage/Wochen doof vorgekommen bin. Das war aber dann zum Glück bald vorbei. Dein Beitrag hilft bestimmt vielen weiter.

    Liebe Grüße und mach dir einen schönen Samstagabend 😉
    Linda

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Linda,

      freut mich, dass dir der Beitrag gefällt! Ich bin darauf gekommen, weil meine Freundinnen (und meine Mutter) mich schon ganz oft gefragt haben, was denn überhaupt ein SuB ist … Ich hoffe sehr, dass ich einigen mit dem Beitrag helfen konnte.

      Liebe Grüße und ein schönes Rest-Wochenende,
      Lara

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s